Städte und Orte

Auckland

Auckland

Eine wunderbare Metropole am Ende der Welt. Ein Drittel aller Neuseeländer lebt hier. Bis 1865 war Auckland die Hauptstadt des Landes bis es von Wellington abgelöst wurde. Unliebsame Erfahrung mit dem Zoll: Ein Kreuzchen an der falschen Stelle kostete uns 200 NZ-Dollar. Da wir in Auckland Verwandte besuchten, haben wir einen „Deutschen Spezialitäten Korb“ als … weiterlesen Auckland

Kelburn Hill Wellington, Foto: Ian Trafford

Wellington

„Windy Wellington“ wird die Stadt an der südlichen Spitze der Nordinsel auch genannt. Wer schon einmal mit dem Flugzeug Neuseelands Hauptstadt besucht hat, dürfte die mit den Landeanflug verbunden Turbulenzen vielleicht kennen. Die rund 190.000 Einwohner zählende Stadt ist das Tor zur Südinsel. Da man nur bis zu 100km/h auf Neuseelands Autobahnen fahren darf, werden … weiterlesen Wellington

Lake Wanaka

Wanaka

Im Herzen der „Southern Alps“ liegt Wanaka. Für mich ist der kleine Ort einer der schönsten und angenehmsten im ganzen Land. Das Foto oben, aufgenommen vom 1.630 Meter hohen Mount Alpha, lässt die Gründe hierfür erahnen. Vom Lake Tekapo aus Richtung Norden kommend war unser nächstes Ziel also Wanaka. Am Lindis Pass regnete es noch, … weiterlesen Wanaka

Te Puia Rotorua

Rotorua

Böse Zungen mögen sagen, die Stadt bestehe nur aus einer langen Hauptstraße sowie einigen Parks drum herum. Rotorua ist jedoch auch Ausgangsort für Ausflüge zu den spektakulärsten vulkanischen Sehenswürdigkeiten, die Neuseeland zu bieten hat. Tatsächlich konzentriert sich das städtische Leben an und um die „Fenton Street“. An der ca. 3,5 km langen Hauptstraße liegen die … weiterlesen Rotorua

Queenstown

Queenstown

Was kann man von einer Stadt erwarten, in der Anfang der Siebziger das Bungy-Jumping erfunden wurde? Genau, sie bietet jede erdenkliche Möglichkeit seinen Magen mal so richtig durchzuschütteln! Von Wanaka nach Queenstown führen zwei Straßen. Die „Cardrona-Scenic-Road“ führt über einen 1.152 Meter hohen Pass und erspart einem im Vergleich zur besser ausgebauten No.6 50km Umweg. … weiterlesen Queenstown

Poor Knights Islands Foto: Alistair Guthrie

Tutukaka – Poor Knights Islands

Ein maritimes Kleinod. Wunderschöne Strände, ein kleines verschlafenes Örtchen und die 24 Kilometer vor der Ostküste liegenden Poor Knights Islands lassen zu jedem Zeitpunkt echte Urlaubsstimmung aufkommen. Nachdem wir 4 Wochen auf der Süd- und auf der Nordinsel unterwegs waren und dabei ca. 5.000 km Straßen und Pisten mit dem Geländewagen gefahren sind, lassen wir … weiterlesen Tutukaka – Poor Knights Islands

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.