5 Tage auf dem GR 221 quer durch die Serra de Tramuntana

gr 221 mallorca

Mallorca ein Trekking-Ziel? Oh ja! Die „Ruta de Piedra en Seco“, wie der Fernwanderweg GR 221 genannt wird, führt quer durch die Serra de Tramuntana, dem Gebirgszug im Westen der Insel.

Kalifornien im Oktober

kalifornien wandern

Zehn Tage unterwegs im „Sunshine-State“ Kalifornien. Impressionen von Downtown Los Angeles und der Bergwelt des Mono Countys.

Wandern auf den Lofoten

Wanderung auf den Rundfjellet (803m)

Tagestouren nördlich des Polarkreises. 7 Tage unterwegs auf den Lofoten, einer einzigartigen, vom Meer und spitz aufragenden Bergen geprägten Landschaft. Ein Dorado für Naturliebhaber, mit geradezu verstörend schönen, einsamen Sandstränden und einer Mittsommernacht, die auf den Zeltplätzen an der Nordküste am besten zu sehen ist.

Island-Tour – 7 Tage im September

Skaftafell National Park

Eine Woche unterwegs durch Islands archaisch schöne Landschaften. Eine Rundreise im Geländewagen. Wandern im Skaftafell Nationalpark, verzaubert von Nordlichtern und auf der Spur von Jules Vernes sowie vulkanischer Aktivität.

Einmal um die ganze Welt – Der Bericht einer Weltreise

Weltreise, Reisebericht

Nur mit Rucksack und dem Nötigsten durch Island, quer durch die USA, Chile, Argentinien, Hawaii, Neuseeland, Tasmanien, Australien, Bali und Sizilien. Das Zelt dabei und alles, was man für eine 9-monatige Weltreise braucht. Aufregende Städte, unvergleichliche Landschaften, faszinierende Nationalparks und Begegnungen mit Menschen, die bleibende Eindrücke hinterlassen haben.

Korsika GR 20 Süd – Trekking im goldenen Oktober

GR 20, Korskia

5 Tage auf dem Fernwanderweg GR 20 Süd auf Korsika, einem der anspruchsvollsten Bergwanderungen in Europa. Fotodokumentation einer Trekkingtour mit Zelt, bei der 94 Kilometer und 6.680 Höhenmeter absolviert wurden.

Wandern auf Teneriffa

Pico del Teide National Park, Teneriffa

Eine wunderbar vielfältige Kanareninsel, die weitaus mehr zu bieten hat, als einen Urlaub am Strand. Dieser Reisebericht beschreibt drei ausgewählte Wanderungen in einer fasznierenden Bergwelt, die durch den Vulkanismus geprägt ist. Höhepunkt der Tour im April war die Besteigung des Pico del Teide, dem höchsten Berg Spaniens.

Wandern im Südwesten der USA

The Wave

Neun Tage unterwegs mit dem Jeep durch Utah, Nevada und Arizona. Zahlreiche Nationalparks wurden besucht. Die Highlights waren: Wanderung zur The Wave, Antelope Canyon und weitere Slot Canyons, den für den Südwesten typischen extrem engen Schluchten.

Das schönste Ende der Welt – Neuseeland Reisebericht

Lake Tekapo, Neuseeland

Der Reisebericht einer 5-wöchigen Tour im Februar/März quer durch die Nord-und Südinsel. 5.500 km mit dem Jeep über Asphalt und Schotterpisten, immer auf der Suche nach einem schönen Platz fürs Zelt oder einer netten Herberge für die Nacht.

West-Kanada im Indian Summer

Lake Louise National Park, Kanada

6 Wochen per Anhalter durch British Columbia, Alberta und die Rocky Mountains. Eine Woche unterwegs im Kanu im Bowron Lake Provincial Park. Mit dem Schiff durch die berühmte Inside Passage nach Vancouver Island.

Sizilien – Besteigung des Ätna

Etna National Park, Sizilien

Fünf Tage im Frühjahr auf Sizilien. Ausgiebige Wanderungen in der Ätna-Region. Höhepunkt des Aufenthaltes war die Besteigung des Ätna.

Portugal am Atlantik

Praia da Amoreira, Portugal

Die schönsten Strände zum Zelten. Reiseimpressionen aus Südeuropa.

Beiträge aus dem Reiseblog

Good-bye Sommer, Hello Skisaison!

Stubai

Nun gut – der Sommer 2017 war eine einzige Enttäuschung. Der Juli war der nasseste Monat innerhalb der vergangenen 30 Jahre. Haken wir den Sommer also ab und freuen uns auf die bevorstehende kalte Jahreszeit. Startschuss für die Skisaison auf den Tiroler Gletschern.

Reisetipp: Tauchen auf den Phi Phi Inseln / Thailand

Thailand Koh Phi Phi Leh Tauchen

Vor der Westküste Süd-Thailands befindet sich ein Archipelago, das insbesondere für alle Schnorchler und Taucher ein traumhaftes Reiseziel darstellt. Die bezaubernden Phi Phi Inseln zählen zu den Top-5-Tauch-Locations in Thailand und sind ein idealer Ort für Wasser- und Tauchsportaktivitäten aller Art.

JACK WOLFSKIN startet Social-Media-Kampagne #GoBackPack

Die Marke mit dem Wolfspfoten-Logo hat ein Imageproblem. Im Zuge einer intensiven Expansionsstrategie wurden junge Käuferschichten aus dem Blick verloren. In deutschen Innenstädten begegnen einem zwar an jeder Ecke ältere Herrschaften, die Jack-Wolfskin-Regenjacken tragen, bei 20-30-jährigen Globetrottern ist die Marke dadurch allerdings so sexy geworden wie eine Packung Corega Tabs. Ändern soll das nun unter anderem eine Kampagne, bei der Käufer ihr Geld zurück bekommen, so sie denn auf ihrer Reise die farbige „GoBackPack“-Flagge ablichten, die sie fortan mit Kauf von Jack-Wolfskin-Produkten erhalten.