Die besten Apps für die Reiseplanung

Apps für die Reiseplanung

Wenn im Sommer die Urlaubssaison wieder losgeht, werden sich viele deutsche Urlauber auf der Suche nach Abenteuer und Erholung in die Nachbarländer begeben. Wie auch schon im Jahr 2020 könnte es auch im Jahr 2021 wieder einen Boom an Camping-Reisen geben. Doch auch Ferienwohnungen oder Ferienhäuser zur Selbstversorgung werden vermutlich von den Urlaubern wieder wie wild gebucht werden. Zu den beliebten Urlaubsländern zählen Österreich und die Schweiz, doch auch die Niederlande, Dänemark oder Polen profitieren von deutschen Touristen.

weiterlesen

Trip entlang der Côte d’Azur

Cote d'Azur, Quelle: Pixabay

In der EU wird aktuell daran gefeilt einen Impfpass einführen, um so Urlaubsreisen in Zeiten der Corona-Pandemie zu ermöglichen. Die Hoffnung auf einen Sommerurlaub wird dadurch natürlich beflügelt. Und so kann man schon einmal das ein oder andere Reiseziele ins Auge fassen. Wie wäre es mit einem Trip entlang der atemberaubend schönen und abwechslungsreichen Côte d’Azur?

weiterlesen

Yachtcharter Sardinien: Segelyacht mieten und Traumrouten entdecken

Die wunderschöne, italienische Insel Sardinien liegt im Mittelmeer knapp südlich von Korsika zwischen Italien und Spanien. Ihre türkisblauen bis smaragdgrünen Strände und Buchten verzaubern jeden, der einmal dort war. Erleben Sie die herrliche Küstenlinie doch einmal vom Wasser aus. Viele Seemeilen der Costa Smeralda und zahlreiche Buchten und vorgelagerte Inseln warten darauf, von Ihnen erkundet zu werden.

weiterlesen

Lonely Planet’s Best in Travel 2021

Lonely Planet’s jährliche Reiseziel-Empfehlungen ist mittlerweile ebenso eine Pflichtlektüre wie die Bücher des weltweit größten Reisebuchverlags. Im „Corona-Jahr“ 2020 ist mit Reisen kaum Geld zu verdienen, und so weitet der Verlag seine „Top-Picks“ auf Menschen und Orte aus, „die die Zukunft des Reisens gestalten“, wie es seitens des Verlags heißt.

weiterlesen

Rhodos im Herbst – die besten Tipps

Viele Reisende fliegen im Sommer nach Rhodos, um in einem perfekten Strandurlaub zu entspannen. Aber auch im Herbst hat die Insel für Reisende viel zu bieten. Die Insel ist ruhiger, weniger touristisch und die Natur blüht nach einem heißen und staubigen Sommer noch einmal auf. Welche Aktivitäten und Ziele im Herbst besonders interessant sind und welche Tipps es für die An- und Abreise gibt, wird in diesem Beitrag beschrieben.

weiterlesen