Mallorca – Perle im Mittelmeer

Wenn du auf der Suche nach einem Urlaub am Meer bist, solltest du dir die Balearen ansehen. Buche eine Finca und entdecke, was die Insel an Sonne, Meer und Sand zu bieten hat. Ein Aufenthalt ist der perfekte Urlaub für Strandgäste, da es Hunderte von Sandstränden entlang der Küste gibt.

Natürlich werden Sie der Auswahl des Resorts die Annehmlichkeiten, die in der Nähe benötigt werden berücksichtigt werden müssen. Vielleicht möchtest du eine Finca auf Mallorca mieten oder vielleicht genießt du die Nähe zu einem großen, familienfreundlichen Strand, wenn du mit Kleinen unterwegs bist. Was auch immer du suchst, du kannst sicher sein, es auf der Insel zu finden.

Mallorca liegt vor der Küste Ostspaniens und ist seit langem bei Urlaubern wegen des warmen Klimas und der herrlichen Sonne beliebt. In einigen Teilen findet man eine großartige Partystimmung am Strand, der von Clubs und Bars gesäumt ist, während andere Bereiche ruhig und abgelegen sind – perfekt, wenn man einen entspannten Urlaub verbringen möchten. Die Insel ist auch geschichtsträchtig und wenn man sie erkundet, findet man Ruinen und alle möglichen archäologischen Stätten und Museen.

Wenn du Party willst, wirst du sicher einen Ausflug in den beliebten Ferienort Magalluf genießen. Es ist ein Paradies für Briten, die feiern wollen und verfügt über 900 Meter Sand, gesäumt von Clubs, Bars und Restaurants. Mit durchschnittlich mehr als 300 Sonnentagen im Jahr ist es auch ein guter Ort, um die Bräune aufzufrischen. Und wenn du ein abenteuerlustiger Typ sind, gibt es genug, um dich zu beschäftigen. Der Strand von Magalluf bietet eine große Auswahl an Wassersportarten wie Parasailing und Wasserski an.

Der Strand von Alcudia ist ruhiger. Das steht in starkem Kontrast zu Magalluf, da es viel familienfreundlicher ist. Aber wenn du den berühmtesten Strand Mallorcas besuchen möchtest, fahre nach Es Trenc. Der Strand hier ist wohl der bekannteste der Insel, mit einer Länge von 3,5 Kilometern und umgeben von weitgehend unberührten Landschaften. Er liegt zwischen Campos und Colonia de St. Jordi und ist der perfekte Ort, wenn du dich zurücklehnen und die natürliche Umgebung genießen möchtest. Vielleicht genießt du auch eine Bootsfahrt vom Strand aus.

Puerto Pollensa liegt an der nördlichsten Spitze Mallorcas, unweit des beliebten Ferienortes Alcudia. Beide Orte verfügen über großartige Strände und bieten sich an, wenn du eine Finca auf Mallorca mieten möchtest. Lange Zeit gab es in Puerto Pollensa keinen Strand, aber einer wurde erst kürzlich künstlich geschaffen. Mit einer Länge von einem Kilometer und einer Breite von 30 Metern gibt es hier viel Platz, was es besonders bei Familien beliebt macht. In der Nähe befindet sich auch ein Yachthafen, hier kannst du unter anderem Segeln oder Tauchen ausprobieren.

Ein weiterer Strand, der genauso schön ist wie Puerto Pollensa, ist der Strand von Albercutx, der von dem berühmten Pinienwald Weg umgeben ist. Dies ist ein großartiger Ort, um nichts weiter zu tun, als einen langen, gemütlichen Spaziergang am Strand zu machen und sich in der Sonne zu entspannen. Wenn du einen Strand suchst, der weit weg von der Menschenmenge liegt, nimm den Bus nach El Trenc. Die Dünen bieten einen kühlen Ort für einen Spaziergang.

Schreibe einen Kommentar