Beste Reisezeit Alaska und Westkanada

Günstig: Juni bis September. Tagestemperaturen um 25°C. Einzigartige Herbstlandschaften ab September. Ferienhochsaison und Moskitozeit im Juli/August. Regenfälle (vor allem an der Küste) und Kälteeinbrüche jederzeit möglich. Schneefälle bereits ab September möglich. Labour Day bezeichnet das Ende der Tourismussaison in Alaska.

Weniger günstig: Oktober bis Mai. Schneereiche, kalte Winter. –30°C, kurze Tage. Zu Winterbeginn nasskalt, Eisregen. Januar bis März gut für Skifahren, Skitouren in der Wildnis.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.