Schlagwort-Archiv: Hotel

Reiseplanung

planung

Ein kleiner Einblick in die Planung zu dieser Reise, die als Aktivurlaub angelegt gewesen ist. Vor allem Individualisten, die diese vom Pauschalurlaub dominierte Destination als Reiseziel anvisieren, bieten die folgenden Infos ja vielleicht Anregung für die eigene Reiseplanung.

Hier kurz die Fakten zur Reise

Die Reisezeit war 16. – 21. April; Aufenthalt also 6 Tage
Flug per Tuifly: 241 Euro
Mietwagen: 72 Euro (Thrifty)

Untergebracht war ich 5 Nächte lang im El Nogal. Das Hotel befindet sich auf ca. 1.300 Meter ziemlich genau zwischen dem Südflughafen und dem Pico del Teide. Ideal also für alle, die einerseits vorhaben im Nationalpark zu wandern, aber auch das ein oder andere Mal ans Meer fahren wollen. Nach gut 30–35 Minuten sind sowohl Küste wie auch die Caldera-Region des Teide zu erreichen, jeweils über vielkurvige Landstraßen. Gebucht hatte ich das Hotel über die Website von Thomas Cook, die mir aufgrund der sehr übersichtlichen Struktur und dem gelungenen Design ziemlich gut gefällt.

Impressionen vom Hotel El Nogal