Einmal um die ganze Welt

Ein Reisebericht von Achim Schaffrinna

reisebericht-des-monatsNeun Monate Zeit. Nur mit Rucksack und dem Nötigsten. Eine Reise durch Island, quer durch die USA (Coast-to-Coast), Chile, Argentinien, Hawaii, Neuseeland, Tasmanien, Australien, Bali und Sizilien. Das Zelt war dabei und alles, was man braucht, um auch mal eine Woche in den Bergen zu wandern. Aufregende Städte wie New York, Sydney und Santiago de Chile sowie unvergleichliche Landschaften wie Patagonien und die Nationalparks im Südwesten der USA hinterließen bleibende Eindrücke.

Meist war ich per Anhalter und öffentlichen Verkehrsmitteln unterwegs. Aber auch ein Ford Mustang diente 7 Wochen lang als Transportmittel. Menschen, Landschaften und Erlebnisse, die einen nicht mehr loslassen, das war meine Weltreise. Im Bereich Planung gebe ich jede Menge Tipps, die beim Planen einer Weltreise hilfreich sind.