Antelope Canyon

Planung, Reiseroute und Karte

Was sollte man wissen? Die Strecken in den USA sind groß. Wer in einem zu kleinen Zeitfenster zu viele, und weit entfernte Ziele ansteuert, der hat einfach weniger Zeit die Gegenden in Ruhe zu Fuß zu erkunden. Ehrlich gesagt hätte ich gerne noch mehr Zeit auf den Wanderungen verbracht. Den Arches National Park als nördlichstes Ziel meiner Tour wollte ich aber unbedingt noch einmal sehen.

Wichtige Hilfsmittel bei der Reiseplanung waren für mich der Utah Road Atlas und Google Maps gewesen. Von zuhause aus kann man Entfernungen in Ruhe abschätzen und die Ziele auswählen, die man ansteuern möchte. Die grobe Reiseroute stand also im Vorfeld fest. Für unterwegs ist der Lonely Planet Southwest eine sehr hilfreiche Lektüre. Ich schätze die sehr praktisch ausgerichteten, handfesten Informationen zu Unterkünften, Gastronomie und Veranstaltern.

Unterlagen / Planung

Karten im Netz

Zion National Park, PDF
Arches National Park, PDF
Grand Staircase Escalante National Monument (GSENM)

Las Vegas als Ausgangsort ist für Touren in den Südwesten die erste Wahl. Die Auswahl an Hotels/Casinos ist riesig. Die Buchungen (auch eine Stornierung) über Hotels.com klappte bei mir reibungslos. Das neu eingeführte Online-Einreisegenehmigungssystem ESTA kann man getrost unbeachtet lassen. Ich würde vermuten, dass es nie dazu kommt, dass das Ausfüllen der grünen Formulare während des Fluges in die USA entfallen wird, denn die Crew interessiert es wenig, ob man bereits online ein Formular ausgefüllt hat.

Hier noch meine persönliche Topten-Liste mit Höhepunkten aus dem Südwesten der USA:
1. The Wave
2. Angel's Landing
3. Antelope Canyon
4. Arches National Park
5. Spooky Canyon
6. Yellow Rock
7. Delicate Arch
8. Peek-a-Boo Canyon
9. Cottonwood Canyon Road
10. Hole in the Rock Road





Karte / Reiseroute


Südwest auf einer größeren Karte anzeigen

Weiterführende Seiten im Netz

Canyon Wandern
Secrets of the West
Interaktive Karte von Utah
stateparks.utah.gov
www.utah.com/hike
Tolle Fotos von Escalente / Grand Staircase
Infos zu den Permits in den Navajo Parks
Sehenswerte englischsprachige Reiseberichte vom Südwesten
Campingplatz-Datenbank der USA
Canyoneering-USA-Berichte
www.zionnational-park.com
GPS Daten (POI) von Utah
MyReiseblog | USA Reiseberichte

Aufstellung der Kosten

Flug Lufthansa/United
Mietwagen Jeep 9 Tage
Hotels & Motel 3 Nächte
Benzin
Essen/Lebensmittel
530 €
255 €
120 €
ca. 100 €
ca. 100 €



Hier noch (m)eine Packliste

packliste.rtf

Reisebericht-Verzeichnis

1001 Reiseberichte

Weitere eigene Reiseberichte

Planung einer Weltreise
Besteigung des Pico del Teide
Wandern auf Teneriffa
West-Kanada im Indian Summer
Korsika GR 20
Entfernungsrechner / Entfernungen weltweit berechnen